News

25.03.2018, 18:30 Uhr

Neuaufstellung des Haldenkreuzes

 

Ein "einzigartiges" Erlebnis über den Dächern von Ahlen!
Ein fliegendes Kreuz sieht man wirklich nicht alle Tage!


Rund 450 Christen katholischen, evangelischen und syrisch-orthodoxen Glaubens, darunter der Landtagsabgeordnete Henning Rehbaum, Landrat Dr. Olaf Gericke, CDU Geschäftsführer Matthias Harman, kamen am Samstag der Einladung des Fördervereins Ahlener Haldenkreuz nach und gingen den 12. ökumenischen Kreuzweg auf die ehemalige Zechenhalde.
Höhepunkt der Veranstaltung war die Aufstellung des neuen Haldenkreuzes. Ein schönes Zeichen für engagierte Christen und gelebte Ökumene in Ahlen.