Newsarchiv

13.02.2017

CDU Senioren - Winterrunde durchs Grüne

Aktuelles aus der Kommunalpolitik

CDU-Senioren unterwegs / Bilderreise zum Kilimandscharo
 
 

 Ahlen - 50 Teilnehmer folgten der Einladung des Vorstandes der Senioren-Union zur diesjährigen Winterwanderung. Mitorganisator Theo Leifeld hatte einen autofreien Rundkurs durch Ahlens Grünzüge erarbeitet, der die Teilnehmer nach zwei Stunden zurück zum Vorwärts-Clubheim führte.
Nach einem Grußwort von Henning Rehbaum begann die Lichtbilderpräsentation „Besteigung des Kilimandscharo“. Hierzu waren Horst Schulte und Norbert Prinz die Referenten. Im Jahr 2011 hatten sie eine geführte Tour auf den knapp 6000 Meter hohen Kilimandscharo unternommen. Dort hissten sie die Ahlener Fahne auf dem Gipfel. Die Besucher waren von der Präsentation begeistert. Horst Schulte berichtete auch über Land und Leute Tansanias und wies darauf hin, dass der Tourismus eine große wirtschaftliche Rolle spielt. Problematisch sieht man allerdings durch die Klimaerwärmung die erhebliche Reduzierung des Gletschers und der Schneebedeckung. Norbert Prinz versprach, im nächsten Jahr einen Vortrag über Nepal / Himalaya zu halten.
 
Am 23. Mai führt eine Tagesfahrt nach Bad Zwischenahn zur Rhododendrenblüte.

Bilderserie