Antrag der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Ahlen zur Tagesordnung der nächsten Ratssitzung

20.08.2020

"Der Rat der Stadt Ahlen beschließt die Errichtung von Stellplätzen für PKWs im nördlichen Bereich des Westfriedhofes. Die Verwaltung wird beauftragt, hierzu eine entsprechende Kostenermittlung durchzuführen und diese mittels Beschlussvorlage zeitnah den Fachausschuss vorzulegen."




Sehr geehrter Herr Bürgermeister Dr. Berger,

die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Ahlen bittet darum, folgenden Antrag an die Verwaltung auf die Tagesordnung der nächsten Ratssitzung, terminiert am 10.09.2020, zu setzen:

"Der Rat der Stadt Ahlen beschließt die Errichtung von Stellplätzen für PKWs im nördlichen Bereich des Westfriedhofes. Die Verwaltung wird beauftragt, hierzu eine entsprechende Kostenermittlung durchzuführen und diese mittels Beschlussvorlage zeitnah den Fachausschuss vorzulegen."


Begründung:
Die Anwohner der Sedanstraße beschweren sich seit Jahren über die ungeordnete Parksituation bei Beerdigungen im Umfeld der Sedanstraße sowie der Nebenstraßen im Wohngebiet. Hier gibt es auch nach Ansicht der CDU-Fraktion zu wenig Parkplätze. Im nördlichen Bereich des Westfriedhofes befindet sich eine freie Wiesenfläche mit ca. 5.000 m² zwischen der Trauerhalle und dem Friedhofslagerplatz. Diese Wiese war als Erweiterungsfläche vorgesehen, die jedoch aufgrund neuerer Bestattungsformen nicht mehr erforderlich ist. Somit könnten möglicherweise bis zu 100 neue Parkplätze entstehen. Die Verkehrsanbindung sollte direkt an den Konrad-AdenauerRing erfolgen. Durch die neuen Parkflächen wird das gesamte Wohngebiet im Bereich der Sedanstraße deutlich entlastet und geordnetes Parken möglich.
Eine weitere Begründung erfolgt ggf. mündlich. 

gez. Peter Lehmann
(Vorsitzender)